25.11.2017 04:36
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 CDU Kreisverband Trier-Saarburg
 





Neuigkeiten
09.12.2013, 06:33 Uhr | CDU-Gemeindeverband Hermeskeil/Sven Stieffenhofer Übersicht | Drucken
CDU-Gemeindeverband Hermeskeil veranstaltet weitere Informationsveranstaltung zum künftigen Nationalpark Hunsrück

 Am Dienstag, 3. Dezember 2013, fand auf Initiative des CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Sven Stieffenhofer im Bürgerhaus Züsch eine weitere öffentliche Informationsveranstaltung zur Vorstellung des Landeskonzeptes für die Einrichtung des Nationalparkes Hunsrück statt.

Neben rund 60 interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern durfte Versammlungsleiter Stieffenhofer mit Dr. Ulrich Sommer, Vorstandsvorsitzender Freundeskreis Nationalpark Hunsrück, den Herren Theis und Dr. Egidi vom Umweltministerium in Mainz sowie insbesondere Herrn Karl-Friedrich Sinner - ehemaliger Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald - gleich eine ganze Reihe an hochkarätigen Referenten begrüßen.

 Anschaulich und mit beeindruckenden Bildern wurden Emotionen geweckt. Auch zeigte sich, dass viele der drängenden Fragen aus der Bürgerschaft bereits beantwortet und damit unbegründete Ängste genommen werden konnten. Gleichwohl wurde rege diskutiert und Vorstellungen geäußert. Für die Bürger wichtige Themen sind beispielsweise die Versorgung im Dorf, dazu gehören Lebensmittel, ÖPNV, DSL, ärztliche Versorgung etc. Auch hier werden vom kommenden Nationalpark spürbare Verbesserungen erwartet. Gerade die intensive Beteiligung interessierter Bürger ist in dem gesamten Prozess positiv zu erwähnen. In jedem Fall befindet sich das Vorhaben im Hunsrück noch in einem Entwicklungsstadium ("Ein Nationalpark ist nie fertig", so Herr Sinner).

 "Als Fazit des Abends bleibt festzuhalten, dass der künftige Nationalpark Hunsrück gerade für unsere strukturschwache Hochwald-Region die vermutlich einmalige Chance bietet, einen kräftigen Impuls hin zu einer positiven und langfristig angelegten Regionalentwicklung zu erfahren. Der Nationalpark Hunsrück ist für mich alternativlos!", so Stieffenhofer abschließend.

 



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.


Termine
News-Ticker
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.25 sec.