23.11.2017 22:53
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 CDU Kreisverband Trier-Saarburg
 





Archiv
02.07.2007, 15:28 Uhr | CDU-Kreisverband Trier-Saarburg Übersicht | Drucken
TRAUER UM GÜNTHER SCHARTZ

Am vergangenen Sonntag, dem 1. Juli 2007, verstarb mit Günther Schartz ein großer Christdemokrat des Kreises Trier-Saarburg und der gesamten Region.

Der CDU-Kreisvorsitzende Arnold Schmitt würdigt Schartz als einen der kernigsten und ehrlichsten Politiker unserer Region, der mit seiner festen christdemokratischen Überzeugung und Heimatverbundenheit als großes Vorbild galt.

Günther Schartz hat nicht nur die Landwirtschaftspolitik unserer Region, sondern die des gesamten Landes über Jahrzehnte entscheidend mitgeprägt.
Er wirkte als Vorsitzender des Bauern- und Winzerverbandes Trier-Saarburg, als Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, als Mitglied im Präsidium des Deutschen Bauernverbandes und schließlich als Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz.
Zudem gehörte Schartz als Abgeordneter dem Landtag von Rheinland-Pfalz sowie fast 20 Jahre dem Deutschen Bundestag an.

Trotz dieser hohen und zeitraubenden Ämter ließ Schartz niemals seine Heimat im Stich, im Gegenteil, er war 43 Jahre Bürgermeister seiner Gemeinde Onsdorf. Günther Schartz gehörte damit zu den dienstältesten Ortsbürgermeistern in Rheinland-Pfalz.

Mit den Angehörigen trauert die CDU um diesen verdienten und engagierten Politiker.




Termine
News-Ticker
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.30 sec.