25.11.2017 12:30
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 CDU Kreisverband Trier-Saarburg
 





Archiv
13.01.2005, 16:47 Uhr | Konrad-Adenauer-Stiftung Übersicht | Drucken
"Fit für Kommunalpolitik"

Politische Bildung und Kommunalpolitik
Weißliliengasse 5
55116 Mainz
06131-2016930 / Fax 06131-2016939
e-mail: kas-mainz@kas.de
www.kas-mainz.de


Einladung

Fit für die Kommunalpolitik
Professionelle Politische Kommunikation ist Herausforderung für die Kommunalpolitik, um Meinungsbildung mit weiniger Reibungsverlusten und gegenseitiger Achtung zu gestalten.

Rhetorik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
19. – 20. Februar 2005
in St. Martin/Pfalz (Nähe Neustadt/Weinstraße), Haus am Weinberg
Tel.: 06323-94 50

Die kommunalpolitische Praxis stellt große Anforderungen an Bürger/innen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft.
Eine lebendige Kommune braucht alle, die sich engagieren können und wollen. Ziel engagierter Kommunalpolitiker muss es sein, möglichst viele Menschen zur Mitwirkung zu motivieren, aus der Sicht der Bürger zu denken, Service anzubieten, Bürgerwissen zu nutzen und Bürgerinitiativen zu unterstützen.
Dieses Seminar zeigt Wege auf, wie Sie selbstsicher und mit überzeugender Persönlichkeit in Rede und Gegenrede bestehen.

Samstag, 19.2.2005
Bis 9.00 Uhr Anreise, Begrüßung, Einführung in die Tagung.

9.15 – 12.30 Uhr

Kommunalpolitik als Herausforderung
Der eigenverantwortliche Bürger mischt sich ein, übernimmt Verantwortung?
- Die Überzeugungsrede, wirkungsvolle Präsentation, da Statement, der Antrag
- - Kennen lernen der eigenen Stärken und Schwächen, Persönlichkeits- und Rednerprofil
- - Unsere Körpersprache, unsere Ausstrahlung
- - Rede-Einblicke in den Bundestag
- - Wie wir erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit gestalten.

12.30 Uhr Mittagessen


14.00 – 17.30 Uhr

Die Zukunft der politischen Sprache
Mit kommunikativer Kompetenz gewinnen oder besiegen? Nicht reagieren, sondern agieren

 

 

- Überzeugen, motivieren und Menschen gewinnen mit „redewirksamen Bauplänen“
- - Die gelungene Präsentation
- - Grundlagen der politischen Auseinandersetzung: das Streitgespräch, die Debatte
- - Der Umgang mit Störern und wie wir Einwürfen begegnen
- - Die Presse als „ständig tagendes Parlament“


Sonntag, 20.2.2005,
9.00 – 12.00 Uhr

Kommunalpolitik: Die Basis der Entscheidungen
Demokratie braucht Mut und Verantwortung

- Ausbauen der kommunikativen Stärken
- - Der Umgang mit dem politischen Gegner, Debatte und Streitgespräch
- - Denken in Gegensätzen, Fremdwahrnehmung, Dialektik
- - Alltagspraxis, Techniken, Taktiken, Tipps und „Tricks“
- - Wie führe ich ein Interview mit „Methode“? Was soll meine Frage bewirken?
- - Das Verhalten im Interview, der Fragezirkel, die Fragearten, die überzeugende Antwort

13.00 – 15.30 Uhr Fortsetzung

Alle Übungen mit Video-Kontrolle

15.30 Uhr Zusammenfassung, Ende der Tagung

Während der Tagung sind Sie Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung,
Bildungswerk Mainz. Kosten für Unterkunft und Verpflegung entstehen Ihnen nicht,
Getränke ausgenommen.
Von jedem Teilnehmer ist ein Betrag von € 70,00 (inkl. aller Arbeitspapiere)zu entrichten.
___________________________________________________________________________
Bitte melden Sie sich zu diesem Seminarangebot rechtzeitig mit unterem Abschnitt, oder aber auch per Fax bzw. E-Mail an. Gerne dürfen Sie diese Einladung weitergeben, wenn Sie zum Termin verhindert sind oder ein solches Seminar zur Zeit nicht für Sie in Frage kommt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit jeder Einzelne für sich ein optimales Arbeitsergebnis erreichen kann.
---------------------------------------------------------------------
Hiermit melde ich mich verbindlich zum Seminar .....................................

...........................................................in...................................................an.

Name.................................................Vorname............................................

Anschrift.......................................................................................................

...........................................................Telefon..............................................

Alter....................Beruf................................................................................

E-Mail:.......................................................




Termine
News-Ticker
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.33 sec.